Kategorie: Karlie Hundebett Ortho Bed Oval, grau

Bewertung Karlie Hundebett Ortho Bed Oval, grau

Produktbeschreibung

Aufbau und Verarbeitung:  

Dieses orthopädische Hundebett hat einen besonderen Liegekern, der aus Memory Foam besteht.

Memory Foam ist eine spezielle Schaumfüllung, die sich der Körpertemperatur und -form eines Hundes anpasst. Dadurch werden Gelenke und Wirbelsäule entlastet und geschont. Da der Memory Foam stets in seine Ursprungsform zurückkehrt, findet diese Anpassung bei jedem Hinlegen des Hundes erneut statt, so dass der Hund immer eine optimale Körperhaltung im Liegen einnehmen kann.

Dieser Effekt kann einerseits zur Vermeidung orthopädischer Erkrankungen genutzt werden. Andererseits kann er die Beschwerden bei bereits an orthopädischen Krankheiten leidenden Hunden durch seine Stützfunktion lindern helfen. Aus diesen Gründen ist die Anschaffung eines orthopädischen Hundebettes für jeden Hund sinnvoll, gleichgültig ob jung oder alt.

Das Karlie Hundebett Ortho Bed Oval, grau, hat die Außenmaße 118 x 72 x 24 cm. Die Liegefläche hat eine Größe von etwa 85 x 60 cm und ist damit ausreichend für mittelgroße Hunde. (Es gibt dieses Bett auch mit kleineren und größeren Maßen, so dass es für kleine und sehr große Hunde geeignet ist.)

Das Bett wiegt 4,1 kg und hat einen rutschfesten Boden. Es ist insgesamt stabil und gut verarbeitet.

Der Einstiegsbereich ist abgesenkt, so dass auch ältere, nicht mehr so bewegliche Hunde bequem in ihr Bettchen steigen können. Nach einem wohltuenden Schlaf fällt das Aufstehen morgens leichter und die Morgensteifigkeit der Gelenke scheint mit der Zeit geringer zu werden.

Der Bezug kann abgenommen und gewaschen werden. Dies gilt ebenso für eine Decke, die aufgelegt und mit Klettverschlüssen befestigt werden kann. Das alles stellt einen sinnvollen Aufbau dar, der auch die hygienischen Anforderungen erfüllt.

Für Herrchen oder Frauchen sieht dieses Hundebett eigentlich nicht nach einem orthopädischen Hundebett aus, sondern wie ein ganz ’normales‘ Hundebett, das ansprechend wie eine ovale Couch für Hunde wirkt.

Ausstattung und Lieferumfang:

Das Karlie Hundebett Ortho scheint aus guten Materialien zu bestehen, die ordentlich verarbeitet werden.

Die Polsterung ist schön fest und das Hundebett ist rundherum stabil.

Da es das Ortho Bed Oval in drei Größen gibt, ist sicherlich für jeden Hund ein passendes Bett dabei.

Der Lieferumfang besteht aus Bett, Liegefläche aus Memory Foam, Bezug und einer Decke zum Auflegen.

Bei inkontinenten Hunden empfiehlt es sich natürlich, zusätzlich eine entsprechende Auflage zu benutzen.

Handhabung und Reinigung:

Da dieses orthopädische Hundebett von Karlie nur 4,1 kg wiegt, ist die Handhabung sehr leicht.

Mit diesem Gewicht kann man es auch gut transportieren, um seinem Hund z. B. tagsüber eine Nutzung im Wohnzimmer und nachts im Schlafzimmer zu ermöglichen.

Da Bezug und Decke waschbar sind, ist ein Sauberhalten dieses Hundebettes für den Menschen benutzerfreundlich gestaltet.

Liegequalität:

Durch den Memory Foam findet der Hund schnell eine angenehme Liegeposition, was den Schlaf erholsamer und dementsprechend gesünder werden lässt. Die Wirbelsäule und Gelenke werden effektiv gestützt und geschont, was aus veterinärmedizinischer Sicht zu einer Linderung der Beschwerden bei Erkrankungen des Bewegungsapparates (Arthrose, HD, etc.) beitragen kann.

Die erhöhte Liegequalität bemerkt man oft auch daran, dass ein Hund im Vergleich zu  seinen Schlafgewohnheiten im früheren Hundebett, in einem orthopädische Hundebett weniger häufig die Schlafstellung wechselt.

Durch den rutschfesten Boden steht das Hundebett sicher – ohne zu verrutschen -, so dass ein Hund schnell Vertrauen fasst.

Preis-Leistungsverhältnis:        

Für ein qualitativ gutes Hundebett ist das Preis-Leistungsverhältnis gut. Da es sich hier  aber sogar um ein orthopädisches Hundebett mit einer speziellen Füllung handelt, kann das Preis-Leistungsverhältnis als sehr gut bezeichnet werden.

Geeignet für/Besonderheiten:

Grundsätzlich ist ein orthopädisches Hundebett für alle Hunde empfehlen.

Natürlich kann man warten, bis der Hund Beschwerden aufgrund orthopädischer Erkrankungen hat, aber besser ist es doch, es möglichst gar nicht erst dazu kommen zu lassen. Daher ist eine vorsorgliche Anschaffung auf jeden Fall sinnvoll. Und sollte der Hund schon Beschwerden haben, kann man ihm diese erleichtern.

Der Memory Foam ist die Besonderheit dieses Karlie Hundebettes Ortho Bed oval, grau, die dem Hund eine entlastende Körperhaltung im Liegen ermöglicht.

Positiv an dem Karlie Hundebett Ortho Bed Oval, grau

Dass dieses Hundebett mit seiner Liegefläche aus Memory Foam sowohl prophylaktisch als auch entlastend hinsichtlich Erkrankungen des Bewegungsapparates verwendet werden kann, ist sehr positiv.

Praktisch ist das geringe Gewicht von nur 4,1 kg, so dass das Hundebett sehr leicht zu transportieren ist.

Die Stabilität und Strapazierfähigkeit machen dieses Hundebett auch für jüngere Hunde robust genug, dass sie ihre natürlichen Bedürfnisse ausleben können.

Die hygienischen Anforderungen an ein orthopädisches Hundebett sind gegeben.

Neben all den positiven Aspekten aus Hundesicht, ist es aber auch für den Menschen als gut aussehendes Hundebett ein angenehm dekoratives Hundebett.

Für jeden Hund kann das seiner Größe entsprechende orthopädische Hundebett aus den vorhandenen drei Größen ausgewählt werden.

Das sehr günstige Preis-Leistungsverhältnis ist natürlich nur für Herrchen oder Frauchen ein positiver Aspekt bei der Anschaffung eines orthopädischen Hundebettes.

Negativ an dem Karlie Hundebett Ortho Bed Oval, grau

Die Decke hält nach häufigem Waschen nicht mehr so gut an den Klettverschlüssen.

Fazit für das Karlie Hundebett Ortho Bed Oval, grau

Mit einem orthopädischen Hundebett tut man seinem Hund etwas wirklich Gutes, es ist also eine sehr sinnvolle Anschaffung. Wenn man es dann noch zu einem sehr günstigen Preis bekommt, ist es einfach nur besonders empfehlenswert.

Zur Produktseite